Bewegung im KIS-Markt

Nach­dem AGFA Health­care den Ver­kauf sei­nes KIS-Sys­tems Orbis ange­kün­digt hat, trennt sich nun mit Cer­ner ein wei­te­rer Anbie­ter von Tei­len sei­nes KIS-Port­fo­lios. So hat das Unter­neh­men ange­kün­digt, seine KIS-Sys­teme Med­ico und Soarian Inte­gra­ted Care sowie Soarian Health Archive abzu­kün­di­gen. Die bei­den KIS-Sys­teme Soarian Cli­ni­cal und ISH-Med blei­ben erst ein­mal bestehen. Cer­ner setzt in Zukunft auf… Wei­ter­le­sen →

Philips übernimmt die Healthcare-IT-Sparte von Carestream

Carestream Health hat mit Royal Phil­ips einen Ver­trag über die Ver­äu­ße­rung der Sparte für Gesund­heits­in­for­ma­ti­ons­sys­teme (HCIS) geschlos­sen. Durch die Über­nahme wird Phil­ips die Health­care Infor­ma­tion Solu­ti­ons von Carestream in das Port­fo­lio des Unter­neh­mens auf­neh­men. Dies beinhal­tet die RIS- und PACS-Lösun­gen, die her­stel­ler­neu­trale Archiv­lö­sung (VNA), Dia­gnose- und Enter­prise-Viewer, Mul­ti­me­dia-Repor­ting, Work­flow-Orches­tra­tor sowie die kli­ni­schen, ope­ra­ti­ven und wirt­schaft­li­chen… Wei­ter­le­sen →

KRITIS-Krankenhäuser: IT-Sicherheit wird auditiert

Betrei­ber kri­ti­scher Infra­struk­tu­ren sind –sofern nicht andere Spe­zi­al­re­ge­lun­gen bestehen– ver­pflich­tet, die für die Erbrin­gung ihrer wich­ti­gen Dienste erfor­der­li­che IT nach dem Stand der Tech­nik ange­mes­sen abzu­si­chern. Die getrof­fe­nen Maß­nah­men müs­sen min­des­tens alle zwei Jahre über­prüft wer­den. Wer­den Sicher­heits­män­gel auf­ge­deckt, kann das Bun­des­amt für Sicher­heit in der Infor­ma­ti­ons­tech­nik (BSI) im Ein­ver­neh­men mit den Auf­sichts­be­hör­den deren Besei­ti­gung… Wei­ter­le­sen →

Gute Prozesse als Grundlage für IT-Investitionen im Gesundheitswesen

Der rasante Fort­schritt bei der Digi­ta­li­sie­rung stellt unsere Gesell­schaft auf den Kopf. Kom­plexe Pro­zesse und kleine All­tags­ver­rich­tun­gen zwi­schen Pro­duk­ten, Dienst­leis­tun­gen und Men­schen sind heute digi­tal ver­netzt. Tech­no­lo­gien, die erst vor kur­zem noch Zukunfts­mu­sik waren, haben mitt­ler­weile in viele Berei­che unse­res Lebens Ein­zug gehal­ten und unsere Gewohn­hei­ten und Erwar­tungs­hal­tun­gen grund­le­gend ver­än­dert. Pati­en­ten, die heute in Gesund­heits­ein­rich­tun­gen… Wei­ter­le­sen →

Vitalparameter kabellos in die Patientenakte übertragen

Kaum ein Bereich ist so per­so­nal­in­ten­siv wie die Pflege. Die demo­gra­fi­sche Ent­wick­lung trägt wei­ter dazu bei, dass immer mehr Pfle­ge­kräfte zur Ver­sor­gung alter und kran­ker Men­schen benö­tigt wer­den. Erschwe­rend kommt hinzu, dass allein der Anteil der Doku­men­ta­tion mit bereits mehr als 50% einen erheb­li­chen Teil der Arbeit am Men­schen redu­ziert. Und Pfle­ge­kräfte sind rar. Viele… Wei­ter­le­sen →

Nach oben ↑

Top
%d Bloggern gefällt das: